Saale Bulls – EHC Erfurt am 14.03.2017

Saale Bulls - EHC Erfurt am 10.03.2017

Was für eine Spannung, was für eine Dramatik im entscheidenten 3. Spiel um den Einzug in die Playoffs. Ganze 29 Sekunden fehlten den Black Dragons aus Erfurt , Igor Bacek zerstörte deren Träume kurz vor Ende der regulären Spielzeit. Als dann Philipp Gunkel in der Verlängerung die Entscheidung erzielte, brachen alle Dämme im Sparkassen-Eisdom

In der Verlängerung setzte sich der MEC Halle 04 e.V.- Saale Bulls gegen die Black Dragons Erfurt im entscheidenten Pre-Playoffspiel der Oberliga Nord mit 2 zu 1 durch und trifft nun in der ersten Playoffrunde auf den EV Duisburg – Die Füchse.

 

Saale Bulls - EHC Erfurt am 14032017-001
Author: Stefan RöhrigCopyright: Stefan Röhrig
« 1 von 40 »

 

Torschützen:

0:1 Michal Vazan – 30.
1:1 Igor Bacek – 60.
2:1 Philipp Gunkel – 65.

Tore: 2:1 n.V. (0:0/0:1/1:0/1:0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.