Playoffs – eine geile Zeit

Playoffs - eine geile Zeit

Nun geht sie los, die heiße Phase im Eishockey – die PLAYOFFS starten. Kein Geplänkel mehr, SIEGEN oder FLIEGEN heißt ab nun das Motto.

Jeder hat darauf gewartet, es wurde und wird gerechnet, orakelt, geplant.

Eigentlich ist jeder Eishockey-Fan in dieser Zeit im wahrsten Sinne masochistisch veranlagt.

Mit Playoffs bezeichnet man übersetzt, einen Ausscheidungskampf, gefolgt von einem KO oder einem Höhepunkt.

Die Spannung, die sich auf den Körper kurz vor und während der Playoffs breit macht, grenzt an Körperverletzung. Man erträgt viele „auf und ab´s“ während einer Playoff-Serie: Mengen an Adrenalin werden ausgeschüttet, der Puls jagt immer neuen Höhenrekorden entgegen, Sorgenfalten bekommen die Tiefen des Grand Canyon.

„Die Haare werden weißer als die Koksspur von Volker Beck und das Gehirn wird nur mit einem Thema gemartert – PLAYOFFS.

Fans der Saale Bulls
Fans der Saale Bulls

Von den seelischen Schmerzen einer Niederlage, die Demütigung der gegnerischen Fans bis hin zur rebellierenden Minibar, die früher eine Leber war, schreit der Körper nach Erholung. Nix da, der Eishockey-Fan schreit danach, immer mehr, immer weiter. Er steigert den Schmerz des möglichen Ausscheidens ins unendliche!

Der Eishockey-Fan kennt keine Gnade mit sich und seinem Körper. Apropos Körper und Hygiene, Ritual Playoff-Bart: „Wer rasiert, verliert!“ Nichts ist schlimmer für die Partnerin oder sonstigen Wegbegleitern, aber egal wie es aussieht, Hauptsache es bringt Glück.

All das tun sich doch wirklich nur Eishockey-Fans an obwohl es so schnell vorbei sein kann, egal ob der Modus „best-of-three“, „best-of-five“ oder “best-of-seven“ heißt! Das Ende kann schneller kommen, als das Amen in der Kirche. Keiner weiß, wo die Reise hingeht…

Sicher ist nur:
Das Ende wird kommen, und entweder, man findet sich auf dem Olymp wieder oder – als wahrer Eishockey-Fan – man freut sich auf die masochistischen Playoffs der nächsten Saison.

In diesem Sinne:

MÖGEN DIE SPIELE BEGINNEN!!!!!!!!

Action pur!
Action pur!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.