Saale Bulls – FASS Berlin am 24.10.2014

Die Hausherren des Sparkassen-Eisdom´s, die Saale Bulls empfingen heute am 24.10.2014, die Mannschaft von FASS Berlin. Anders ausgedrückt, der Tabellenvierte der Oberliga Ost empfing den Tabellendritten.

Die Saale Bulls zum Siegen verdammt, um nicht schon frühzeitig den Anschluss an die Tabellenspitze zu verlieren.

Am Ende sprang ein souveräner und nie gefährdeter 5 zu 1 (1:0, 3:1, 1:0) Sieg heraus und damit erobern die Bulls Tabellenplatz 3 vorerst.

 

[ngg_images gallery_ids=“215″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_imagebrowser“]

 

[ngg_images gallery_ids=“215″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“]

 

Tore
1.Drittel
Zille,Alexander(52) – Bigam,Troy(57) – Schubert,Matthias(81) – gl.Anzahl 1 17:52 0  
2.Drittel
Abercrombie,Matt(90) – Gunkel,Philipp(39) – Lupzig,Daniel(24) – gl.Anzahl 2 23:32 0  
Abercrombie,Matt(90) – Lupzig,Daniel(24) – Thiede,Benjamin(21) – gl.Anzahl 3 31:59 0  
Wunderlich,Eric Uwe(9) – Sochan,Robin(8) – Klein,Artem(71) – überzahl 1 4 38:53 0  
  4 39:56 1 Jentzsch,Nico(85) – Patrzek,Fabio(24) – Czajka,Patrick(18) – gl.Anzahl
3.Drittel
Gunkel,Philipp(39) – Lupzig,Daniel(24) – Gard,Christopher(19) – gl.Anzahl 5 56:50 1  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.