Saale Bulls – Tornado Niesky am 28.02.2014

Eine unnötige 2 zu 4 Niederlage kassierten heute die Saale Bulls im Spiel gegen Tornado Niesky am 28.02.2014 im Eisdom an der Halle-Messe.

Highlight waren die Fahnenkinder (Bild 2).

Max Veltwisch sein Tor im ersten Drittel wurde durch Vitezslav Jankovych postwendend ausgeglichen. So ging es in die erste Pause. Nach einer doppelten Unterzahl (Robin Slanina, Matthias Schubert und Alexander Zille saßen auf der Strafbank – Niesky mit 6 Feldspielern) konnte Robin Sochan auf Zuarbeit von Troy Bigam unter dem Jubel der Fans der Saale Bulls die erneute Führung erzielen. Ebenso in Unterzahl erzielte Niesky wenige Minuten später wieder den Ausgleich.

Als Tornado Niesky dann kurz vor Ende des 2. Drittels innerhalb von 2 Minuten auf 2 zu 4 stellte, war das Spiel entschieden. In Drittel 3 mühten sich die Saale Bulls vergeblich, es blieb beim 2 zu 4 und Platz 2 im Oberliga Ost Pokal.

 

[ngg_images gallery_ids=“205″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_imagebrowser“]

[ngg_images gallery_ids=“205″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“]

 

 

Geschossene Tore
Drittel 1
MEC Halle 04 – Max Veltwisch (Benjamin Thiede, Robin Sochan) 17:08
Tornado Niesky – Vitezslav Jankovych (Mojmir Musil, Sebastian Greulich) 18:56
Drittel 2
MEC Halle 04 – Robin Sochan (Unterzahl-Tor 2) (Troy Bigam, Eric Wunderlich) 3:40
Tornado Niesky – Vitezslav Jankovych (Unterzahl-Tor) (Mojmir Musil, Jörg Pohling) 8:03
Tornado Niesky – Mojmir Musil (Vitezslav Jankovych, Andreas Brill) 15:03
Tornado Niesky – Mojmir Musil (Überzahl-Tor) (Jörg Pohling, Vitezslav Jankovych) 16:52
Drittel 3
(es wurde kein Tor erzielt)