Saale Bulls – EHV Schoenheide am 31.01.2014

Die Siegesserie der Saale Bulls und ihre Aufholjagd ging auch heute  am 31.01.2014 gegen den EHV Schönheide weiter.

Bis zur 2. Pause stand es 1 zu 1. Dann ging der EHV Schönheide sogar in Führung. Doch die Saale Bulls zeigten Willensstärke und glichen 37 Sekunden später schon wieder aus. Dieses setzte den EHV Schönheide zu und die Saale Bulls schossen sich in einen Rausch und trafen weitere 5 mal in das von Sebastian Modes gehütete Tor.

 

 

 

Statistik:

Tore:
1:0 Slanina (Piecha, Lehmann) 27:57 5-3
1:1 Jenka (Glück, Michel) 34:43 5-4
1:2 Kukla (Jenka, Geier) 41:24
2:2 Thiede (Lupzig, Lehmann) 42:01
3:2 Bigam (Schubert, Zille) 44:06
4:2 Thiede (Lupzig, Petermann) 54:19
5:2 Piecha (Seibel) 54:46
6:2 Petermann (Thiede, Schmitz) 58:01
7:2 Slanina (Schmitz, Lupzig) 59:59

Strafen:

MEC 4 EHV 12